Ausbildungen



Fit fürs Pferd - trainiere den eigenen Körper, um es deinem Pferd leichter zu machen!



Immer montags um 19:00 Uhr:
tolle Abende, um sich und seinen Körper für den Reitsport zu trainieren.

Fit fürs Pferd mit Sportwissenschafter Werner Degen

Termine im Jänner: 21. Jänner 2019
Termine im Februar: 04./18. Februar 2019
Termine im März: 04./18. März 2019
Termine im April: 01./15./29. April 2019
Termine im Mai: 13./27. Mai 2019
Termine im Juni: 24. Juni 2019

Sparbersbachgasse 46, 8010 Graz - Büro Lorenz Consult - der Besprechungsraum bekommt eine neue Funktion

Bitte um kurze Nachricht, wer kommt.

Craniosacrale Balance für Pferd & Hund



ab Herbst 2018

Das Arbeiten mit Geweberhythmen ist die Grundlage der CRANIO-SAKRALEN-Arbeit. Auch in den FASZIALEN (Bindegewebe) und VISZERALEN (Organe) Systemen spielt Rhythmus eine bedeutende Rolle.
Vielen Pionieren der Körperarbeit, wie William Garner Sutherland, Viola Frymann, Jean Pierre Barrall, Ida Rolf, Robert Schleip, u.a. verdanken wir die Entdeckung und Vertiefung dieser spannenden und wirkungsvollen Art der Arbeit.

Im Mittelpunkt dieser Ausbildung stehen 2 Aspekte – das Unwinding (Entwirren) und die Arbeit mit dem cranio- sakralen Rhythmus. Wir lernen diese Qualitäten zu palpieren, sie als Information zu nutzen und eine ihrem Wesen entsprechenden natürlichen Veränderung zuzuführen.

Die Kurse sind so aufgebaut, dass sie im Anschluss daran sofort praktisch arbeiten können. 


weitere Informationen und Anmeldeformular »

Training als Prävention - Praxistag



04. Mai 2019

Training, damit Pferde schöner und gesünder werden - Training als Prävention!
Der Praxistag zeigt, wie man sein bei Equino Fit erworbenes Training im Pferdealltag anwendet.


weitere Informationen und Anmeldeformular »

Equino FIT MODULE



Das Geheimnis des erfolgreichen, gesundheitsfördernden Trainings
liegt in der Ganzheitlichen Betrachtung von Tier und Mensch und Equipment!

Fordern & Weiterentwicklung fördern – statt Stillstand & Überforderung



Bei Interesse besteht die Möglichkeit bestimmte Equino FIT-Module auch einzeln zu buchen.


Genauere Informationen bitte unter der detailierten Ausschreibung jedes einzelnen Modules nachschlagen.


weitere Informationen und Anmeldeformular »

Equino Fit Modul (Pflicht) - Ausbildung & Training - Theorie & Praxis



18.-20. Jänner 2019

 

Equino Fit Modul (Pflicht) - Praktische Bewegungsarbeit & Bodentraining



22.-24. März 2019

Bodenarbeit fördert nicht nur die Beziehung zwischen Pferd und Mensch,
sondern lehrt auch Bewegungsmuster, die man unter dem Sattel abrufen kann.

Erkennen der Schwachstelle und der Kompensationsmuster
und mit gezielte Übungen sie zu eliminieren ist das Ziel der Prävention!


weitere Informationen und Anmeldeformular »

Equino Fit WAHL-Modul - Taping unterstützte Pferdeausbildung



26.-28. April 2019

Unumstritten ist das Taping im Humanbereich zur Prävention, Rehabilitation und Trainingsunterstützung.
Die Einsatzmöglichkeit findet man aber auch beim Pferd.

Warum und wie Taping im Rahmen der Pferdeausbildung unterstützen kann,
darüber informiert das 2 1/2 tägige Seminar.


weitere Informationen und Anmeldeformular »

Equino Fit Modul (Pflicht) - Mentale & Emotionale Fitness



10.-12. Mai 2019

Emotionale Fitness ist sowohl beim Reiter als auch beim Pferd gefragt und
darf auf keinen Fall vernachlässigt werden. 

Man kennt es von einem selbst - fühlt man sich gut, geht alles leicht von der Hand.
Ist man ängstlich, reagiert auch unser Körper, unsere Muskelspannung und auch unsere Körperhaltung verändert sich.
Genauso kann es auch dem Pferd ergehen...
(Mit eigenem Pferd)


weitere Informationen und Anmeldeformular »

Equino Fit Modul (Pflicht) - Anatomie I



07.-09. Juni 2019

Anatomie - Der Schlüssel zum Verständnis - mit Maximilian Welter
Tierarzt der Fachschule für osteopathische Pferdetherapie - Deutschld.

"Sieh wie Dein Pferd steht & geht und es verrät Dir alles..." 

Wissen über Biomechanik und die Exterieurbeurteilung
sind Wegweiser der Trainingsgestaltung und ein unbedingtes MUSS für jeden, der sich mit Pferden und deren Ausbildung beschäftigt!!!




weitere Informationen und Anmeldeformular »

Equino Fit WAHL-Modul - Faszien und ihre Bedeutung im Training



13.-15. September 2019

"
Der Körper ist umhüllt von einer Art Verpackungsmaterial, das unter der Haut liegt.
Es ist ein alles miteinander vernetzendes, faseriges Netz aus Bindegewebe,
etwa 0,3 bis 3 Millimeter dick - die Faszie"

"Sie geben dem Körper Form, er würde sonst auseinanderfallen.
Ein Muskel ohne seine Faszienhüllen zerläuft wie Sirup. Faszien halten alles zusammen.
Ob z.B. der Oberarm straff oder wie Wackelpudding aussieht, hängt im Wesentlichen von der Spannung dieser Hülle ab."  - Dr. Robert Schleip,
Führender in der Faszienforschung, im Interview mit Spiegel.




weitere Informationen und Anmeldeformular »

Equino Fit Modul (Pflicht) - Anatomie II



27.-29. September 2019

Anatomie II - Der Schlüssel zum Verständnis

"Sieh wie Dein Pferd steht & geht und es verrät Dir alles..." 

Wissen über Biomechanik und die Exterieurbeurteilung
sind Wegweiser der Trainingsgestaltung und ein unbedingtes MUSS für jeden, der sich mit Pferden und deren Ausbildung beschäftigt!!!

Im ersten Teil haben wir uns schon mit der Anatomie beschäftigt, jetzt geht es noch weiter...





weitere Informationen und Anmeldeformular »

Mit DogDance zum gesünderen Bewegungsapparat



Wedelwerk meets Canino Fit

25.05.2019 von 10:00 bis 17:00 Uhr
Sparbersbachgasse 46, 8010 Graz - Büro Lorenz Consult

In der heutigen Zeit, wo viele Hunde bzw. Hunderassen nicht mehr ihre ursprünglich angedachten Aufgaben erfüllen, sonder primär Familienmitglied sind und sind Krankheiten wie HD, Patella Luxation und co. häufen, wird es umso wichtiger, etwaige Probleme zu erkennen und frühzeitig entgegenzuwirken.
So spart man sich viel Leid und hohe Tierarztkosten...

Equino Fit Modul (Pflicht) - Der Reiter



 (Daten werden noch bekanntgegeben)

Der menschliche Körper ist in der Lage die Bewegung des Pferdes auszubalancieren,
aber auch zu beeinflussen – gewollt oder ungewollt.

Aus ganzheitlicher Sicht ist es wichtig, den Reiter miteinzubeziehen, denn:
macht der Reiter ein Hohlkreuz, ist es dem Pferd unmöglich, geschmeidig über den Rücken zu laufen.
Somit kann ich das Pferd immer wieder ohne Reiter und am Boden korrigieren,
doch sobald der Reiter oben drauf sitzt...ein Teufelskreis entsteht.

Wie kann ich auch meinen Reitschüler fordern & fördern?
 

Equino Fit Modul (Pflicht) - Rahmenbedingungen für ein optimales Training



(Daten werden noch bekanntgegeben)

Um ein optimales Trainingsergebnis zu gewährleisten ist es wichtig, sich mit Fragen über
Haltung, Zahnkunde und Fütterung bis hin zur Sattelkunde zu beschäftigen.

Ein Blick über den Tellerrand mit:

Karin Freytag, Tierärztin & Pferdedentistin
Gundula Lorenz, Equinopathie für Hund & Pferd
Aleksander Vodnik, Pferde- & Sattelergonom

Equinopathie Gundula Lorenz
Mariatrosterstraße 170H, 8044 Graz
Impressum | Datenschutz
Telefon: +43 (0) 664 45 15 196
E-Mail: office@equinopathie.at